Home /
Segway macht spaß!
;

Segway macht spaß!

Historische Bauten, eindrucksvolle Sehenswürdigkeiten und bedeutende Museen – Große Städte haben ihren Besuchern so einiges zu bieten. Doch nicht alle kulturellen Schätze sind auch zu Fuß zu erreichen. Da kommt ein schnelles und bequemes Transportmittel wie der City Bus oder das Fahrrad gerade recht. An die erhöhte Umweltverschmutzung wird dabei aber kaum ein Gedanke verschwendet. Die moderne und umweltfreundliche Alternative: Der Segway. Das elektrisch betriebene Einpersonen-Transportmittel bringt seinen Fahrer schnell, bequem und sicher von Sehenswürdigkeit zu Sehenswürdigkeit und verbraucht dabei weitaus weniger CO2 als andere Fahrzeuge. Damit gilt die Segway Stadttour nicht umsonst als eine der derzeit umweltschonendsten Varianten der Stadterkundung, die den City Bus und das Fahrrad in den Schatten stellen.
So wird die nachhaltige Variante bereits in allen großen deutschen Städten wie zum Beispiel die Segway Düsseldorf angeboten.

Segway Citytour – Umweltschutz und Erholung in einem

Nicht nur seiner Umweltfreundlichkeit hat der Segway seine wachsende Beliebtheit bei der Stadterkundung zu verdanken. Auch sein hoher Erholungsfaktor macht ihn begehrter denn je. So können Besucher die Hotspots einer Metropole auf dem Segway schnell, bequem und einfach hautnah erleben und gleichzeitig die frische Luft und schöne Umgebung in vollen Zügen genießen. Im Vergleich zu einer Tour in einem stickigem City Bus wird das kulturelle Erbe einer Metropole auf dem Segway damit deutlich intensiver erlebt. So gelingt es dem Segway, Umweltschutz, Kultur und Erholung geschickt miteinander zu vereinbaren.

Segway Citytour – Die praktische Alternative zum Fahrrad

Zwar kann die Schönheit und Vielseitigkeit einer Stadt auch auf dem Fahrrad hautnah erlebt werden, doch erst auf dem Segway wird die Tour auch zu einem einmaligem abwechslungsreichem Erlebnis, an das sich jeder Besucher immer wieder gerne erinnert. Dank des elektrischen Antriebs des cleveren Gefährts wird Energie eingespart und die umliegende Natur kann eingehender erlebt werden. Hinzu kommen die erholsameren Stopps, die mit einem Segway nahezu immer und überall eingelegt werden können. Im Vergleich zum Fahrrad ist das moderne Transportmittel nämlich um einiges wendiger und platzsparender, sodass es überall problemlos abgestellt werden kann.